Schulbeginn an der Maristen-Realschule


Begrüßung

Insgesamt 435 Realschüler – großes Angebot an Wahlfächern
 
Die gesamte Maristen-Familie, 435 Schüler in 16 Klassen, das Lehrerkollegium und die Fratres feierten am Donnerstag in der Aula gemeinsam den Eröffnungsgottesdienst für das neue Schuljahr 2013/14. In dem Gottesdienst, der von Kaplan Franz Pfeffer zelebriert wurde, stand diesmal das Symbol des Regenbogens im Mittelpunkt. Dieses leuchtende Zeichen soll uns immer daran erinnern, dass Gott und Mensch miteinander verbunden sind. Wir sind nie alleine, denn wir haben immer einen unsichtbaren Begleiter bei uns - Gott. Er gibt uns Hilfen für unser Leben, er stattet uns aus mit Liebe, Zuversicht und Kraft.
Begrüßung
Schulleiter Josef Maier begrüßte anschließend in seiner Eröffnungsrede besonders die Realschüler, die in zwei fünften Klassen neu zur Maristen-Familie gestoßen sind. Ein herzlicher Willkommensgruß galt der neuen Lehrkraft Nicole Birl, die seit Schuljahresbeginn zur Schulfamilie zählt und zum ersten Mal mit den Maristen-Schülern Gottesdienst feierte. Frau Birl wird die Fächer Mathematik, Chemie und Physik an der Schule unterrichten. Als kleines Willkommensgeschenk wurde eine Sonnenblume überreicht, die das Strahlen der Sonne und ihre Helligkeit symbolisiert. Das Präsent steht damit für Fröhlichkeit, Wärme und Zuversicht.
An die Schüler appellierte Josef Maier, dass wir alle – ganz im Sinne unseres Ordensgründers Marzellin Champagnats - Menschen werden. Menschen, die helfen, dass jeder die Möglichkeit hat gut zu lernen, und dazu beitragen, dass eine gute Gemeinschaft wachsen kann. Jeder soll sich aktiv für benachteiligte Mitschüler einsetzen. „Seid also achtsam und sorgt alle dafür, dass jeder Schüler an der Maristen-Realschule sich wohl fühlen kann“, denn „Zivilcourage“ ist das zentrale Thema in diesem Schuljahr. Jeder soll sich trauen, gegen Ungerechtigkeiten vorzugehen, gegen Mitschüler, die gegen die Erziehungsprinzipien des Ordensgründers verstoßen. Darin ist auch das Thema „Achtsamkeit gegenüber den Mitmenschen“ weiterhin als großes Ziel enthalten.
Anschließend zeigte Direktor Josef Maier noch das umfangreiche Wahlunterrichtsangebot auf. Im Schuljahr 2013/14 gibt es Instrumentalmusik, Differenzierten Sport mit verschiedenen Angeboten, einen TZ-Kurs für Schüler des Wirtschaftszweiges, Physik-Übungen für die Zehntklässler der Wahlpflichtfächergruppe I, die Schulvideogruppe, eine Bibelgruppe, Kunst und Werken, eine Multimediagruppe, Schulschach, eine Theatergruppe, den Chor der fünften Klassen sowie einen Tschechischkurs.
Beginn der offenen Ganztagsschule war bereits am Montag, den 16.09.2013, die Anmeldungen hierfür sind bereits erfolgt. Im Einzelfall können noch Anmeldungen im Sekretariat abgegeben werden.
Mit nützlichen Hinweisen für ein gutes Gelingen des Schuljahres und ein harmonisches Zusammenleben der Schulgemeinschaft wünschte Josef Maier abschließend der gesamten Maristen-Familie Gottes Segen und viel Ausdauer im Schuljahr 2013/14.

M. Donnerbauer

Aktuelles

Termine


Übertritt in die 5. Klasse zum Schuljahr 2019/20

Informationen und Termine unter der Rubrik "Rundschreiben"

29.01.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (erstes Treffen)

05.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (zweites Treffen)

07.02.2019

13:30 Uhr: Zwischenzeugniskonferenz

08.02.2019

Jour Fixe im Mehrzwecksaal in der Aula

12./13.02.2019

Vorträge der PI Cham zum Thema "Alkohol und Drogen": 12. Januar: 10a; 13. Januar: 10b

12.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (drittes Treffen)

15.02.2019

Ausgabe der Zwischenberichte und Zwischenzeugnisse

19.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (viertes Treffen)

22.02.2019

13:00 bis 18:00 Uhr: Zweiter Elternsprechtag

Katzberger Straße 5
93413 Cham
09971 2376

E-Mail: verwaltung@maristen-realschule.de

Impressum

  Landkreis Cham Google Maps