Gemeinsamer Kooperationstag der Maristen mit St. Gunther

stgunther
Gleich nach Schulbeginn marschierten elf Schüler der Klasse 6a von der Maristen-Realschule Cham zur Bildungsstätte St. Gunther Cham. Diese setzt sich aus einer „schulvorbereitenden Einrichtung (SVE), einer Schule – dem so genannten Förderzentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung inklusive Berufsschulstufe – und einer Tagesstätte zusammen“.
Im Zuge der Schulentwicklung bot sich ein Begegnungstag der beiden Chamer Schulen an, um soziale Kompetenzen an einem Lern- und Erfahrungsort außerhalb des Systems Schule zu fördern.
In St. Gunther wurden die Maristen von den neun Schülern der Begegnungsklasse und deren Betreuerinnen sowie dem Schul- und Einrichtungsleiter Thomas Herbst sehr freundlich empfangen. Dann bekamen die Schüler und Schülerinnen im Rahmen eines gemeinsamen Morgenkreises mit Kerzenlicht und einem Gebet die Möglichkeit, anzukommen und mit einer besinnlichen Einstimmung in den Vormittag zu starten. Die Schülerinnen und Schüler beschnupperten sich in Anschluss daran mit Hilfe eines gemeinsamen Namensspiels. Danach brachen Schülerinnen und Schüler, die Betreuerinnen und die begleitenden Lehrkräfte Kerstin Schambeck und Marion Donnerbauer zu einer gemeinsamen Schulhausführung auf. Jeder Schüler und jede Schülerin aus St. Gunther durfte sich dazu vorher einen „persönlichen“ Begleiter auswählen. Dann wurde die erstaunliche Ausstattung wie beispielsweise die riesige Hüpfburg in der Turnhalle, die gleich einmal gemeinsam ausprobiert wurde, besichtigt. Weiterhin beeindruckte die Maristen-Schüler das hauseigene Schwimmbad und das Alpaka-Gehege im Außenbereich. Beides wird unter anderem für Therapiezwecke genutzt.
stgunther
Im Anschluss  präsentierten die Kinder von St. Gunther den Maristen-Schülern ihren CapiTo in der Aula, einen Computer-Bildschirm, auf dem tägliche Informationen wie Wetterbericht, neueste Schulbilder und Videos von Veranstaltungen oder Projekten angesehen werden können.
Nach dem Gruppenfoto war dann erst einmal eine gemeinsame Stärkung von Nöten. Bei einer Brotzeit übergaben die Maristen-Schüler ihre zuvor selbst gebastelten Steckbrief-Karten mit Foto als Erinnerung.
stgunther
Beide Seiten zeigten sich begeistert von dem Kennenlernen und den Erfahrungen, die an diesem Vormittag gesammelt werden konnten. Eine Gegeneinladung an die Maristen-Realschule ist daher bereits in Planung.

Aktuelles

Termine


Übertritt in die 5. Klasse zum Schuljahr 2019/20

Informationen und Termine unter der Rubrik "Rundschreiben"

29.01.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (erstes Treffen)

05.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (zweites Treffen)

07.02.2019

13:30 Uhr: Zwischenzeugniskonferenz

08.02.2019

Jour Fixe im Mehrzwecksaal in der Aula

12./13.02.2019

Vorträge der PI Cham zum Thema "Alkohol und Drogen": 12. Januar: 10a; 13. Januar: 10b

12.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (drittes Treffen)

15.02.2019

Ausgabe der Zwischenberichte und Zwischenzeugnisse

19.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (viertes Treffen)

22.02.2019

13:00 bis 18:00 Uhr: Zweiter Elternsprechtag

Katzberger Straße 5
93413 Cham
09971 2376

E-Mail: verwaltung@maristen-realschule.de

Impressum

  Landkreis Cham Google Maps