Adventliche Besinnung in der Aula der Maristen-Realschule


Weihnachtsgottesdienst

Am Donnerstag feierte die ganze Maristen-Familie, Schüler, Lehrer und Fratres in der Schulaula gemeinsam den Adventsgottesdienst als Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Dieser wurde von Johann Staudner vorbereitet und von Kaplan Franz Pfeffer zelebriert. Er stand unter dem himmlischen Zeichen der Sterne. Vor allem in der Vorweihnachtszeit kann man dieses Symbol überall entdecken: in Lichterketten, als  Motiv für Weihnachtkarten oder als Christbaumschmuck.
Der Bibel zufolge führte der Stern von Bethlehem die Drei Heiligen Könige zur Krippe und zum Jesuskind. Der Stern spielt in der Bibel also eine tragende Rolle, worauf Kaplan Franz Pfeffer in der gesamten Heiligen Messe immer wieder aufmerksam machte. In den Fürbitten formulierten Schüler der Klasse 10a verschiedene Gedanken zum Weihnachtsfest und zu seiner Bedeutung für uns Christen.
Nach dem Gottesdienst erinnerte Direktor Josef Maier die Schüler in seiner Ansprache daran, dass zu Weihnachten das Christkind in keiner Krippe fehlen dürfe. Die Figur des Jesus inspirierte die Menschen seit jeher, sie wird über Religionsgrenzen hinweg bewundert und an Weihnachten feiern die Christen Jahr für Jahr seinen Geburtstag. Jesus machte den Menschen zahlreiche Geschenke durch seine soziale Ader und seine liebevolle Art mit Armen und Kranken umzugehen. Außerdem hörte er den Menschen zu.
„Schenken macht glücklich“ und Geschenke stellen auch heute einen Teil des Weihnachtsfestes dar, aber jeder kann versuchen möglichst vielen Menschen Geschenke zu bereiten, die mit Geld nicht zu bezahlen sind.
Der Ordensgründer der Maristenbrüder, Marzellin Champagnat, hat es vorgemacht, denn er wollte, dass es kein Kind geben soll, das nichts von der Liebe und Güte Gottes erfahren hat. Denn Weihnachten meint, Gott will unter uns wohnen. Es soll ein Tag und ein Fest werden, an dem die Menschen Gottes Güte spüren. Bethlehem ist dabei überall, auch in Cham und auch an der Maristen-Realschule - wenn für ihn Platz ist.
Abschließend bedankte sich Direktor Josef Maier bei allen Mitarbeitern, Eltern und Schülern, die 2013 im Sinne des Ordensgründers Marzellin Champagnat durch ihren Einsatz und ihr Engagement im Unterricht und darüber hinaus zum Gelingen beigetragen haben.
Christbaumversteigerung
In Anschluss an die Heilige Messe fand eine Christbaumversteigerung der Klasse 10a statt. Es wurden verschiedene Gegenstände und mögliche Weihnachtsgeschenke, wie Mützen, Bücher, ferngesteuerte Hubschrauber, Essbares und ein Christbaum unter allen Schülern der Maristen-Realschule versteigert. Der Gesamterlös von 630 Euro kommt der Maristen-Missionsstation Pailin in Kambotscha zugute. Dort werden von den Brüdern unter anderem Prothesen für Minenopfer bezahlt. Die Schulfamilie beteiligte sich mit großer Freude an der Versteigerung und so mancher Schüler konnte noch ein Schnäppchen für das bevorstehende Weihnachtsfest ergattern.

M. Donnerbauer

Aktuelles

Termine


Übertritt in die 5. Klasse zum Schuljahr 2019/20

Informationen und Termine unter der Rubrik "Rundschreiben"

29.01.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (erstes Treffen)

05.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (zweites Treffen)

07.02.2019

13:30 Uhr: Zwischenzeugniskonferenz

08.02.2019

Jour Fixe im Mehrzwecksaal in der Aula

12./13.02.2019

Vorträge der PI Cham zum Thema "Alkohol und Drogen": 12. Januar: 10a; 13. Januar: 10b

12.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (drittes Treffen)

15.02.2019

Ausgabe der Zwischenberichte und Zwischenzeugnisse

19.02.2019

19:00 Uhr: Elternkurs "Kess erziehen: Abenteuer Pubertät" mit Herrn Sebastian Wurmdobler vom Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg (viertes Treffen)

22.02.2019

13:00 bis 18:00 Uhr: Zweiter Elternsprechtag

Katzberger Straße 5
93413 Cham
09971 2376

E-Mail: verwaltung@maristen-realschule.de

Impressum

  Landkreis Cham Google Maps