Werbung für Wahlfächer - eine praxisorientierte Projektarbeit der Klasse 9b


English Conversation

Wie soll ein Messestand gestaltet sein, um die Besucher auf sich aufmerksam zu machen? – Dieser Aufgabe stellten sich die Schüler der Klasse 9b im Rahmen ihrer Projektarbeit. Beworben sollte nicht irgendein Produkt werden, sondern Wahlfächer, die an unserer Schule angeboten werden. Diese werden den Besuchern am diesjährigen „Tag der offenen Tür“ vorgestellt.

Experimentalchemie

Anregungen für ihre Projektarbeit bekam die Klasse 9b durch den Besuch der „Chamlandschau“ und der Sozialmesse im Herbst 2017. Hier hatte sie ausreichend Gelegenheit, sich an professionellen Ständen Tipps zu holen. Dabei gingen sie folgenden Fragen nach: Wie versucht der jeweilige Stand, auf sich aufmerksam zu machen? Welche akustischen, welche multimedialen Elemente werden eingesetzt? Welche Rolle spielen bestimmte Farben? Was kann der Besucher am Stand selbst tun? Welche Gewinnspiele gibt es? Welches Informationsmaterial wird angeboten? Welche Werbegeschenke (auf neudeutsch „Giveaways“) gibt es? Hier wurden viele Ideen gesammelt und erste Pläne für den eigenen Messestand geschmiedet.

Fußball

Um sich über „ihr“ Wahlfach ein Bild machen zu können, setzten sich die acht Teams mit den jeweiligen Lehrern und Lehrerinnen in Verbindung und vereinbarten Besuchstermine. Dabei führten sie auch Interviews mit den Wahlfachbetreuern und -besuchern. Auf diese Weise erfuhren sie, warum Schüler an einem solchen freiwilligen Unterricht teilnehmen und wie sie davon profitieren können.


Schulband

Kunst AG

Nach vielen Überlegungen und Gesprächen mit ihren Betreuungslehrern Christian Haringer, Markus Karl und Christl Hastreiter nahmen die Projektarbeiten schließlich Gestalt an. Je näher der Präsentationstermin rückte, desto intensiver wurde gearbeitet. Schließlich musste nicht nur der Messestand fertiggestellt und präsentiert, sondern auch die Projektarbeit in Form eines Portfolios dokumentiert werden. Da wurde die Zeit für so manchen Schüler am Ende etwas knapp.

Badminton

Dass sich ihr Einsatz gelohnt hat, zeigte sich am 2. März, dem Tag der Präsentation in der Aula. Hier wurden nicht nur die betreuenden Lehrer von den Ergebnissen der einzelnen Teams überrascht, sondern auch die Schüler von zwei 8. Klassen, die als Publikum anwesend waren.  Vielleicht wurde der eine oder andere sogar angeregt, im nächsten Jahr TZ zu besuchen oder sich für Englisch Conversation anzumelden.

Schulsanitätsdienst

Technisches Zeichnen

Nun sind die Wahlfach-Teams gespannt, wie ihre Messestände am „Tag der offenen Tür“ bei den Besuchern ankommen. Werden sie auf sich aufmerksam machen? Wird das Interesse für das beworbene Wahlfach geweckt? Lassen sich die Viertklässler auf die Mitmachaktionen ein? Freuen sich die Gäste über die Giveaways? Am 16. März wird es sich zeigen, wie gut unsere 9b-ler gearbeitet haben. Wir Betreuungslehrer wünschen ihnen viel Erfolg!

Christl Hastreiter




Aktuelles

Termine


Rundschreiben Nr. 10

Die Informationen zu den angebotenen Wahlfächern im Schuljahr 2018/19 und das Anmeldeformular können unter der Rubrik "Rundschreiben" abgerufen werden.

22.06.2018

Abschlussprüfung Englisch

25.06.2018

Abschlussprüfung Mathematik

26.06.2018

Abschlussprüfung BwR

27.06.2018

Abschlussprüfung Physik

28.06.2018

13:15 Uhr: Gemeinsame Schulforumssitzung an der Gerhardinger-Realschule

05.07.2018

13:30 Uhr: 3. Sitzung zur Abschlussprüfung 2018, 15:00 Uhr: Notenbekanntgabe

06.07.2018

10. Klassen anwesend: Anmeldung zur mündlichen Prüfung

09. - 10.07.2018

Mündliche Prüfungen in Prüfungsfächern für die 10. Klassen

11.07.2018

11:30 Uhr: Vierte Konferenz zur Abschlussprüfung

Katzberger Straße 5
93413 Cham
09971 2376

E-Mail: verwaltung@maristen-realschule.de

Impressum

  Landkreis Cham Google Maps